E-Mail Rufen Sie uns an

Familienrecht, Erbrecht und Mediation in München

1964 gründete Rechtsanwalt Hannes Hartman-Hilter in der Stadtmitte Münchens seine Kanzlei für Familien- und Erbrecht. 1995 stieg seine Tochter, Dr. Birgit Hartman-Hilter, in die Kanzlei ein, die sie seit 2016 als Kanzleiinhaberin fortführt.

Erfahren und Kompetent

Jahrzehntelange Erfahrung und Fortbildung kommen unseren Mandanten zu Gute. Als Fachanwälte für Familienrecht in München sind wir spezialisiert auf sämtliche mit Trennung und Scheidung zusammenhängende Rechtsfragen. Frau Dr. Birgit Hartman-Hilter ist auch Fachanwältin für Erbrecht, sämtliche Anwältinnen sind als Mediatorinnen tätig.

Ausgezeichnet

Die Kanzlei Hartman-Hilter wurde von dem Magazin STERN in den Jahren 2020 bis 2022 als eine der besten Kanzleien Deutschlands im Familienrecht benannt. Frau Dr. Hartman-Hilter wird in den FOCUS-Anwaltslisten 2013 bis 2022 und Herr Hesselink in der FOCUS Anwaltsliste 2022 als eine/-r von Deutschlands TOP-Privatanwälten im Familienrecht geführt.

Dr. Birgit Hartman-Hilter

Fachanwältin für Familien- und Erbrecht, zertifizierte Mediatorin, Lehrbeauftragte, Kanzleiinhaberin

„Meine Kompetenz und Erfahrung sprechen für sich. Und für Sie.“

Lösungsorientiert

Unsere Kanzlei bemüht sich vorrangig um außergerichtliche Lösungen, dank derer unsere Mandanten auch nach Trennung und Scheidung ihrer Partnerin oder ihrem Partner noch in die Augen sehen können. Ebenso streben wir im Falle einer Erbauseinandersetzung eine möglichst einvernehmliche Regelung an. Die in unserem Logo dargestellten zueinander gewandten Stühle stehen sinnbildlich für unsere lösungsorientierte Arbeitsweise.

Wenn keine außergerichtliche Einigung erzielbar ist, prüfen wir die Chancen eines güterichterlichen Verfahrens (Mediation bei Gericht). Und bei Bedarf setzen wir Ihre Ansprüche vor dem Streitrichter durch – nachdem wir Sie über Chancen und Risiken beraten haben.

Professionell und Schnell

Bei der Bearbeitung Ihres Anliegens richten wir uns nach Ihren Wünschen. In der Regel bekommen Sie bei uns innerhalb weniger Tage einen Besprechungstermin, auf Wunsch auch als Telefontermin oder Videocall. Für Berufstätige bieten wir Abendtermine an. Wir beraten Sie umfassend und verständlich, der Schriftverkehr wird zeitnah und professionell bearbeitet.

Unsere Kanzlei liegt zentral am Sendlinger-Tor-Platz in München und ist sehr gut erreichbar, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Für unsere Mandanten aus dem Landkreis Ebersberg und Umgebung bieten wir auch in Kirchseeon Rechtsberatung im Familien- und Erbrecht sowie Mediation, jeweils durch Frau Dr. Hartman-Hilter an. Hierfür steht unser auswärtiges Büro in der Hubertusstraße 17 d, 85614 Kirchseeon, zur Verfügung.

Amadeus Hesselink

Fachanwalt für Familienrecht

„Ich biete Ihnen schnelle und fachlich fundierte Beratung, persönlich/digital, in Deutsch, Englisch oder Spanisch.“
Unsere Fachanwälte für Familienrecht in München beraten Sie gerne unter anderem zu folgenden Themen:

Christina Straub

Fachanwältin für Familienrecht

„Mit kompetenter & effizienter Beratung für Ihre Interessen.“
Frau Dr. Hartman-Hilter ist auch Fachanwältin für ERBRECHT und kann Sie gerne zu folgenden Themen beraten:

Marlene Zöllner

Rechtsanwältin, Mediatorin

„Im Guten auseinander gehen.“
Was versteht man unter Mediation?
Was versteht man unter einem güterichterlichen Verfahren?
Was versteht man unter einer Scheidungsfolgenvereinbarung?

Hannes Hartman-Hilter †

Rechtsanwalt

„Unsere Mandanten unterstützen wir kompetent, sachlich und zugleich menschlich. Dies hat unsere Kanzlei zu eine der Führenden im Familien- und Erbrecht in München gemacht.“

Aktuelles

Welche Rechte und Pflichten hat ein nicht mit der Mutter verheirateter Vater?
Grundvoraussetzung für die Rechte und Pflichten eines Vaters ist die Vaterschaft. Der Vater eines Kindes ist laut Gesetz (§ 1592 BGB) der Mann, der zum Zeitpunkt der Geburt ...
Verwertbarkeit heimlicher Film- und Tonaufnahmen in einem Sorgerechtsverfahren
Heimliche Video-Aufnahmen sowie auch heimliche Ton-Aufnahmen sind grundsätzlich im Verfahren nicht verwertbar. Dies folgt u. a. aus der Tatsache, dass es sich bei der heimlic...
Streit über die Schulwahl - wer darf entscheiden?
"Auf welche Schule soll unser Kind gehen?" Diese Frage stellen sich Eltern häufig. Die Schulform, der Schulzweig aber auch die Lage einer Schule kann den Lebensweg eines Ki...